"Suche das Licht nicht im Außen,
finde das Licht in dir und lass es auf deinem Herzen strahlen.“  Rumi

 
Durch meine beruflichen Wege als Sportlehrerin und Physiotherapeutin war mir die Wichtigkeit der Bewegung und Entspannung für die Gesunderhaltung des Körpers schon länger bewußt. Jedoch basierten meine Ideen sehr auf dem körperlichen Aspekt. In dieser Zeit habe ich manche Yoga-Kurse unterschiedlicher Stile besucht, doch hatte mich keiner davon wirklich ergriffen.
 

Nachdem Kinder mein Leben veränderten, eine längerwährende Erkrankung mich zu einem deutlich inaktiverem Verhalten brachte und meine Energiespeicher komplett geleert waren, lernte ich den integralen Yoga durch Joachim Bär kennen. Die ausgewogene und angenehme Mischung von Spannung und Entspannung, mentalen und spirituellen Inhalten beeindruckte mich so sehr, dass ich mich 2015 auf den intensiven Weg der Yogalehrerausbildung bei der Yoga-Akademie-Baden begab. Seither beginne ich jeden Tag mit Yoga, meine energetische und körperliche Verfassung stabilisierte sich und ich werde zunehmend ausgeglichener.

Neben meinen laufenden Kursen möchte ich ab Herbst 2018 einen Kurs für Senioren UND Menschen mit Einschränkungen anbieten. In diesem Kurs findest du dich, wenn du vorher dachtest, „Für Yoga bin ich schon viel zu alt“ oder „Yoga ist nie etwas für mich, da ich ein künstliches Gelenk, Versteifungen, starkes Übergewicht oder individuelle Einschränkungen habe“. Es finden sich Wege, Lagerungs- und Unterstützungsmöglichkeiten, die dir in deiner persönlichen Verfassung helfen, Yoga zu praktizieren, um wieder gelenkiger, fröhlicher, entspannter und mit positiver Energie durchströmt deinen eigenen Alltag besser zu gestalten.

Es ist für mich ein großes Geschenk, den Yoga mit all seinen vielseitigen Inhalten mit dir zu teilen, ihn dir näher zu bringen und gemeinsam zu erleben.

Ich freue mich, wenn ich dazu beitragen kann, dein Leben „strahlender und leuchtender“ werden zu lassen!

So bin ich zu erreichen:
Meike Panter, Yogalehrerin (YAB)
07805 - 916835
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!